über 9.400 unterstützer von der petition "hände weg vom landschaftsschutzgebiet"


Der Gemeinderat von Forstinning stimmt für eine Straße durch den Ebersberger Forst. Bei dem Ebersberger Forst handelt es sich um ein gemeindefreies Gebiet. Über 9.400 Leute (davon über 7.000 Landkreisbürger) unterschreiben die Petition „Hände weg vom Landschaftsschutzgebiet Ebersberger Forst“ und wie reagiert der Kreistag auf die Forderung der Petition?

 

Der Landkreis Ebersberg will sich nicht einmischen???

 

Ist das eine respektvoller Umgang mit den Wählern? Zählen im Landkreis Ebersberg 16 Gemeinderäte von Forstinning mehr als 7.000 Landkreisbürger?

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/fast-einstimmiges-votum-kreis-will-sich-nicht-einmischen-1.4475774


damals in 1965 - wie heute


wurde 2017 wieder eine unterschriftenaktion für den vollständigen erhalt des ebersberger forstes durchgeführt. wir bedanken uns bei den über 9.400 unterstützer (davon über 7.000 aus dem landkreis ebersberg)


VON DEN ÜBER 1.200 KOMMENTAREN ZU PETITION „HÄNDE WEG VOM LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET EBERSBERGER FORST STELLEN WIR EIN PAAR DAR. ALLE KOMMENTARE KÖNNEN UNTER HIER NACHGELESEN WERDEN: